34. KinderFilmFest – 9. bis 16. Oktober 2016
– Der Gewinner steht fest!

Gerade hat unsere Kinderjury feierlich den Filmpreis JULE verliehen!
Nach Sicht aller sieben Wettbewerbsfilme haben sie sich für den Film aus Sri Lanka, Meeresrauschen entschieden! Den Film gibt es also beim nächsten KinderFilmFest in 2017 nochmal zu sehen – den Termin geben wir in Kürze bekannt!
Hier die Begründung der Jury.

„Eine junge Frau tritt ihre erste Lehrerstelle auf dem Land an. Die Kinder der Schule wünschen sich, einmal das Meer zu sehen. Das ganze Dorf hilft mit, damit die Kinder ihren Traum zu verwirklichen können. Dieser sehr fröhliche Film geht einem sehr and Herz. Die Musik hat die Kinderjury sehr überzeugt. Der Film spielt in Sri Lanka und gibt uns Einblick in eine andere Kultur. Die Schauspieler spielen sehr echt und überzeugend. Daher geht die Jule 2016 an Meeresrauschen – The Singing Pond.
Herzlichen Glückwunsch!“


Hier findet Ihr das komplette Programmheft 2016 als PDF

… und hier die Filme 2016:

Die Filme Antboy 3 Burg Schreckenstein Geheimbund von Suppenstadt
Der wunderbare Wiplala The Contest Kleine Gangster König Laurin
Kurzes für Kurze Meeresrauschen Mia schlaeft woanders Mikro & Sprit
Mister Twister 3 Molly Monste Nellys Abenteuer Nicht ohne uns

HINWEISE FÜR ELTERN:

Altersfreigabe und Altersempfehlung
Soweit die Filme eine Altersfreigabe haben, bezeichnet diese das gesetzlich festgelegte Mindestalter für Kinozuschauer. Jüngere Kinder dürfen diese Filme auch in Begleitung der Eltern nicht sehen! Maßgeblich für die Auswahl der Filme sollte jedoch die Altersempfehlung des KinderFilmFest-Teams sein, die zu jedem Film genannt wird.

Fotos!
Ein Bild sagt oft mehr als tausend Worte. Auch das KinderFilmFest-Team nutzt gern Fotos, um zu dokumentieren oder um auf eine Veranstaltung hinzuweisen – sowohl im Programmheft als auch im Internet. Während des KinderFilmFests wird deshalb viel fotografiert. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Kind fotografiert wird, sprechen Sie uns bitte an – wie auch mit allen anderen Fragen, Anregungen und Kritik. Vielen Dank!

Noch ein Hinweis für die Eltern: Das KinderFilmFest ist auch bei Facebook.